Kreation von Vitaminen und Sünde: Marokanische Orangen

Image

Immer wieder lecker und schnell gemacht: Marokanische Organgen. Orangen filetieren, schneiden. Datteln ebenfalls klein schneiden. Alles auf einen Teller drapieren und mit ordentlich Zimt bestreuen. Etwas ziehen lassen. Und wer mag: mit einem Schuss Amaretto übergießen. Lecker!

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.