Endlich mal wieder cachen…

IMG_4652OK, ich hab es nicht verlernt… Nach etwas längerer Cachepause und gefühltem Dauernovember heute das sonnige Wetter genutzt, um eine kleine (Cache-)Runde zu drehen. Kalt wars, aber dafür war die schon fast verloren geglaubte Sonne zu sehen…
Da meine Cacherfreundin free-fly heute nicht konnte, musste ich alleine auf die Pirsch. 

 

Zugegeben, alleine macht es mir nicht ganz so viel Spaß und auch der Tarnmodus funktioniert im Duo besser… Natürlich – und nur aus diesem Grund – gabs heute auch zwei DNFs. Trage ich aber mit Fassung ;-)
Spaß hats wieder mal gemacht und ich weiß, warum ich dieses Hobby so mag.

Ohne Cache-Schergen macht sich auch ne Sissicacherin so richtig schön dreckig. Schade auch, wenn man “nur mal so los ist” und das passende Equipment fehlt. Anschauen reicht ja bekanntlich zum Loggen nicht ;-)
Und sollte man in Uerdingen am Rhein an einem Sonntag vor Rosenmontag cachen gehen wollen, sollte man bedenken, dass dort der “Zuch kütt”! Es war schwieriger einen Weg zum Rhein zu finden, als den Cache selbst ;-)

Schönes nach der Cacherunde: Likörchen beim Loggen und Bloggen, somit langsam wieder aufwärmen…

IMG_4634

 

IMG_4302

 

IMG_4639

 

IMG_4648

 

IMG_4664

Verwandte Artikel:

Kategorie Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.