Kurztrip in das Schweizer Kanton Freiburg {Vlog}

Gruyère, Fribourg, Freiburg, Schweiz, Kanton Schweiz, Vlog, Filmtagebuch

Lust, einmal kurz Bergluft schnuppern und schweizerische Kulinarik genießen? Urlaub in der Schweiz geht auch als Kurztrip. Meine Stippvisite beginnt mit dem Zug. Überraschenderweise bin ich in knapp sieben Stunden und nur einmal umsteigen von Duisburg in Freiburg. Dank Schweizer Eurozug gibt es sauber Abteile, guten Kaffee und freundlichen Service – da beginnt der Urlaub gleich schon auf der Reise. Wie meine Stippvisite im Kanton Freiburg war, habe ich Euch in einem kleinen Film/Vlog mitgebracht.

Vier Tage Schweiz – das waren viele Erlebnisse, keine Hektik und lukullische Genüsse! Ich habe mich mutig auf den Sesselift am Schwarzsee hoch zur Riggisalp begeben und dort ein phantastisches Fondue genossen. In mittelalterlichen Dorf Gruyères habe ich abends den Grillen beim Zirpen zugehört und meine Seele mit Bergpanorama baumeln lassen. Tagsüber besuchte ich das gemütliche das Doppelrahmfestival in Gruyères und nahm an einem Schokoladenworkshop teil. Einen Tag habe ich mit einem Roadtrip und Traumwetter drei Seen in der Region Fribourg erkundet und das malerische Murten entdeckt. Kurz vor Abreise konnte ich noch ein wenig Sightseeing in Freiburg unternehmen. Hier dazu mein Filmtagebuch:

Meine Blogartikel zur Reise in die Schweiz (teilweise müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden):

Offenlegung: Zu meiner Recherchereise wurde ich über Richter PR vom Freiburger Tourismus FRIBOURG REGION eingeladen. Ganz herzlichen Dank dafür, dass ich so diese schöne Region entdecken konnte. Meine Meinung bleibt wie immer die eigene. Es gab keine Verabredungen zu Veröffentlichungen. Für den Beitrag erhielt ich kein Honorar.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.