Traumhafte Auszeit auf Mauritius: Luxus, Entspannung & Genuss im Heritage Le Telfair

Es gibt viele Gründe, Urlaub auf Mauritius zu machen – und das 5-Sterne Heritage Le Telfair ist sicher einer davon – vor allem für Liebhaber von Luxus, Kulinarik und Golf.

Mauritius – ein Name, der Fernweh und paradiesische Bilder in uns weckt. Türkisfarbenes Wasser, schneeweiße Strände und üppige, grüne Natur prägen diese traumhafte Insel im Indischen Ozean. Inmitten dieser Kulisse, im Herzen der malerischen Region Bel Ombre, erwartet Sie ein ganz besonderes Refugium: Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort. Das Hideaway gehört zu den Small Luxury Hotels of the World und bietet damit hohen Standards für Luxus und Wohlbefinden.
Schon bei der Ankunft taucht man in eine andere Welt ein. Die elegante Kolonialarchitektur des Resorts wurde von Charles Telfair inspiriert, einem bedeutenden Botaniker des 19. Jahrhunderts.
Bei der Ankunft genieße ich einen Cocktail in der Eingangshalle, die eine einzigartige Atmosphäre aus Eleganz, Exotik und Nostalgie ausstrahlt. Während am frühen Morgen eine kühle Brise vom Meer herüberweht, bestaune ich die Kombination aus modernem Luxus und nostalgischem Flair: Die Architektur im Kolonialstil ist geprägt von geraden Linien, hohen Decken, bodentiefen Fenstern und Veranden. Helle Farben wie Weiß und Creme dominieren Fassaden und Innenräume, dunkle Hölzer setzen Akzente. Elegante Möbel aus Holz oder Bambus unterstreichen den edlen Charakter. Hier verschmelzen Geschichte und moderner Komfort zu einer einzigartigen Atmosphäre.

Paradiesische Insel Mauritius: Die unvergleichliche Schönheit von Mauritius mit ihren türkisfarbenen Gewässern, schneeweißen Stränden und üppiger tropischer Natur.

Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort ist umgeben von weißen Strände und kristallklares Meer. Fotocredits: Heritage Le Telfair

Kolonialarchitektur trifft auf modernen Luxus: Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort in Bel Ombre besticht durch seine beeindruckende Kolonialarchitektur, inspiriert vom Botaniker Charles Telfair. Fotocredits: Heritage Le Telfair

Traumlage an der Südküste von Mauritius

Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort liegt an der idyllischen Südküste von Mauritius, inmitten der malerischen Region Bel Ombre. Umgeben von herrlichen Stränden mit kristallklarem Wasser und üppiger tropischer Vegetation bietet das Resort seinen Gästen ein Refugium der Extraklasse. Die weitläufige Gartenanlage, in die das Resort eingebettet ist, schafft eine Atmosphäre der Ruhe und Abgeschiedenheit fernab vom Trubel.
Trotz seiner ruhigen Lage ist das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort verkehrsgünstig angebunden. Der internationale Flughafen Sir Seewoosagur Ramgoolam ist bequem in ca. 45 Autominuten zu erreichen. Die Umgebung des Resorts bietet zahlreiche Attraktionen. Naturliebhaber kommen im nahe gelegenen Naturschutzgebiet auf ihre Kosten, wo sie die atemberaubende Landschaft zu Fuß oder mit dem Mountainbike erkunden können. Die Küstenlage des Resorts ermöglicht zudem eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten, vom Schnorcheln bis hin zu Katamaranfahrten.

Hier kann man die Seele baumeln lassen…

Ankommen und Wohlfühlen!

Historisches Ambiente: Das Resort bietet eine harmonische Mischung aus klassischem Kolonialstil und modernem Luxus, sichtbar in jedem Detail der Architektur.

Luxus und Entspannung: Poolvergnügen und Beach Club im Heritage Le Telfair.

Verschiedene Häuser mit Suiten säumen den Pool. Hier hat man die Wahl zwischen Liegen oder gemütliche Betten direkt am Pool.

Meerblick oder Gartenzauber? Exklusive Suiten im Heritage Le Telfair für jeden Geschmack

Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort bietet eine exquisite Auswahl an Suiten, die alle höchsten Komfort und stilvolle Eleganz versprechen. „Normale“, klassische Zimmer gibt es im Resort nicht. Die kleinste Kategorie ist die Deluxe Suite mit Blick auf den Garten, die ich während meines Aufenthalts bewohnt habe. Sie ist ein Musterbeispiel für die gelungene Verbindung von Ästhetik und Komfort. Mit großzügigen 62 Quadratmetern bietet sie viel Platz zum Entspannen und Wohlfühlen. Ein elegantes Schlafzimmer, ein Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche sowie ein eigener Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die üppige Gartenanlage sorgen für ein rundum angenehmes Wohnambiente.
Die Einrichtung verbindet klassische Kolonialelemente mit modernem Komfort wie Klimaanlage, Flachbildfernseher, kostenlosem WLAN und Minibar. Die ruhige Lage und die unmittelbare Nähe zur Natur machen diese Suiten besonders attraktiv. In der Nebensaison startet diese Zimmerkategorie bei rund 250 Euro.
Neben den Deluxe Suiten mit Gartenblick bietet das Resort eine exquisite Auswahl an weiteren Suitenkategorien, die alle über ihren eigenen Charme und zusätzliche Annehmlichkeiten verfügen. Die Deluxe Seaview Suite besticht durch ihren atemberaubenden Meerblick, während die Deluxe Beachfront Suite direkten Zugang zum Strand bietet. Für Familien oder Gruppen sind die geräumigen Junior und Senior Suiten ideal.

Luxus am Indischen Ozean: Die Junior Suite Sea View im Heritage Le Telfair bietet erstklassigen Komfort mit himmlischer Nähe zum Meer. Fotocredits: Heritage Le Telfair

Riesengroße Bäder, bequeme Betten und schöne Ausblicke zum Meer oder Garten – Luxus pur! Fotocredits: Heritage Le Telfair

Entspannung pur: Die Strandliegen des Heritage Le Telfair laden zum Verweilen und Genießen ein.

Mauritius auf dem Teller: Feinschmeckerparadies Heritage Le Telfair

Das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort ist ein wahres Paradies für Feinschmecker. Unter der Leitung von Executive Chef Quentin Richer kann man eine kulinarische Entdeckungsreise durch verschiedene Küchen und Ambiente erleben:
Annabella’s, das Herzstück des Resorts, ist ein elegantes Restaurant im Brasserie-Stil mit kolonialem Charme. Hier genießt man täglich wechselnde Menüs mit internationalen und europäischen Gerichten, auch vegetarisch, vegan und glutenfrei. Themenabende und Barbecues sorgen für zusätzliche Abwechslung.
Direkt am Strand gelegen, entführt das panasiatische Restaurant Gin’Ja mit seinem maritimen Ambiente und exotischen Gewürzen in eine Welt voller Aromen. Bei Sushi- und Teppanyaki-Kreationen genießt man den Blick auf den Indischen Ozean.
Tagsüber ein entspannter Rückzugsort für Sonnenanbeter, verwandelt sich das Strandrestaurant Le Palmier abends in eine romantische Oase. Die vom Garten inspirierte Küche verzaubert mit exquisiten Fisch- und Meeresfrüchtegerichten.
Im trendigen C Beach Club mit Ibiza-Flair und Clubmusik genießt man mediterrane Küche in entspannter Atmosphäre mit Blick auf die Lagune. Der C Beach Club steht auch Tagesgästen offen.
Das exklusive Clubhaus La Réserve Golf Links mit Panoramablick auf den Golfplatz, die Natur und das Meer bietet eine vielfältige Auswahl an leichten Snacks, herzhaften Gerichten und verführerischen Desserts.
Im Château de Bel Ombre, einem charmanten Anwesen aus dem Jahr 1765, erwartet Sie ein Gourmet-Erlebnis der Extraklasse. Umgeben von einem französischen Garten und der mauritischen Natur genießt man die „Vom Garten auf den Teller“-Küche mit frischen, regionalen Produkten. Das Restaurant setzt Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und wurde mit dem TripAdvisor Certificate of Excellence 2019 ausgezeichnet.

Neben den Restaurants bietet das Heritage Le Telfair weitere Highlights wie private Frühstücke in Annabellas Garten, romantische Grillabende und Kochworkshops, die die mauritische Küche näher bringen. Im benachbarten Heritage Awali Golf & Spa Resort lädt das Open-Air-Restaurant Le Boma zu authentischer Küche unter dem Sternenhimmel ein.
Das Team um Quentin Richer sorgt dafür, dass der Aufenthalt im Heritage Le Telfair zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis wird. In separaten Artikeln, die hier auf dem Blog noch folgen werden, nehme ich euch mit zu einer Masterclass über traditionelle mauritische Rezepte und entführe euch mit mehr Details in die Restaurants und die Küche des Heritage Le Telfair. Stay tuned…

Der beste Arbeitsplatz, den ich kenne! An dieser exponierten Stelle zwischen Meer und Hauptpool des Luxushotels befindet sich im Pavillon eine der Küchen des Heritage.

Frühstück im Garten – für Seele und Gaumen und farbenfrohes, köstliches Fest!

Le Palmier: Eine Oase der Ruhe und des Genusses direkt am Indischen Ozean.

Frühstücksambiente auf der Terrasse des Annabellas.

Die von Mauritius inspirierte Küche verzaubert auch mit exquisiten Fisch- und Meeresfrüchtegerichten.

Gin’Ja am Strand: Panasiatische Küche trifft auf exotische Gewürze und Meeresblick – ein Fest für die Sinne im Gin’Ja. Fotocredits: Heritage Le Telfair

Pulpo – eines meiner Lieblingsgerichte und hier fantastisch fangfrisch mit mauritischen Gewürzen elegant zubereitet.

Ganzheitliche Erholung: Wellness-Erlebnis im Seven Colours Spa

Im Luxushotel Le Telfair verschmilzt Wellness mit der umgebenden Natur von Mauritius. Das Seven Colours Spa ist ein Tempel der Entspannung, in dem Körper und Geist in Einklang gebracht werden. Von Tai Chi am Strand bei Sonnenaufgang über fantastische Massagen bis hin zu Waldbädern im üppigen Bel Ombre Naturreservat ist jedes Erlebnis einzigartig. Individuelle Massagen im Wellness-Pavillon, Aqua-Meditation im Vitality Pool, Yoga bei Sonnenuntergang im historischen Château de Bel Ombre und Klangmeditationen mit Blick auf den Indischen Ozean sorgen für tiefe Entspannung. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz und der Verbindung zur Natur bietet das Seven Colours Spa ein unvergessliches Wellness-Erlebnis.
Folgen diesem Link für meinen Artikel, der tiefer in die Spa- und Wellnesswelt des Heritage Le Telfair eintaucht.

Tiefenentspannung im Grünen: Genießen Sie individuelle Massagen im idyllischen Wellness-Pavillon des Seven Colours Spa, umgeben von der üppigen Natur von Bel Ombre.

Tempel der Ruhe: Individuelle Massagen im Wellness-Pavillon und Klangmeditationen im Seven Colours Spa. Fotocredits: Heritage Le Telfair

Ganzheitliches Wohlbefinden: Tai Chi am Strand mit Shezad Chaumoo und Waldbäder im Bel Ombre Naturreservat sorgen für tiefe Entspannung.

Sonnenbaden, Schwimmen oder Wassersport: Der Strand des Heritage Le Telfair bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Abenteuer für jeden Geschmack: Aktivitäten und Erlebnisse im Heritage Le Telfair

Lieblingsplätze auf dem Anwesen sind sicherlich die schönen Hotelstrand und verschiedenen Pools. Gleichzeitig ist das Heritage Le Telfair ist nicht nur ein Refugium für Wellness und Entspannung, sondern auch ein Ort für Aktivurlauber und Abenteurer. Golfliebhaber können ihr Talent auf dem mehrfach preisgekrönten 18-Loch-Championship-Golfplatz unter Beweis stellen, der nicht nur zu den besten der Insel, sondern des gesamten Indischen Ozeans zählt. Für Wassersportler gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das türkisblaue Meer zu erkunden: Schnorcheln, Tauchen, Kajakfahren, Stand-up-Paddling und Windsurfen. Ein besonderes Highlight ist eine Fahrt mit dem Glasbodenboot, bei der man die bunte Unterwasserwelt mit ihren Korallenriffen und exotischen Fischen bestaunen kann. Wer die Begegnung mit Meerestieren sucht, kann an einem Bootsausflug teilnehmen, um mit Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum zu schwimmen – ein unvergessliches Erlebnis, das ganz oben auf meiner Wunschliste steht! Aktive Naturliebhaber können an geführten Wanderungen und Mountainbike-Touren durch das benachbarte Bel Ombre Nature Reserve teilnehmen, um die einzigartige Flora und Fauna der Insel zu entdecken. Tennisspieler kommen auf den hoteleigenen Plätzen auf ihre Kosten und Sportler können sich im Fitnessstudio auspowern.
Weitere Tipps für Ausflüge im Süden von Mauritius gibt es hier.

Für Wasserfälle ist Mauritius bekannt.

Chamarel’s bunte Hügel: Ein Naturwunder, das man gesehen haben muss. Einzigartige Erdtöne, die verzaubern!

Strandfeeling, Musik und gutes Essen: Der C Beach Club ist der Place to be.

Geheime Ecken und Insider-Tipps

Neben den bereits erwähnten Ausflugstipps gibt es im Heritage Le Telfair auch einige Geheimtipps zu entdecken. Ein besonders lauschiges Plätzchen ist der kleine Pavillon im Garten, ideal für ein privates Dinner, Frühstück oder BBQ. Ein weiterer Geheimtipp ist ein romantisches Mittagessen direkt im privaten Spa-Pavillon mit eigenem Pool. Hier können Sie aus einer exklusiven gesunden Küche wählen. Für den perfekten Sundowner empfiehlt sich ein kleines Weinpicknick direkt am weißen Hotelstrand mit atemberaubendem Blick auf den Sonnenuntergang. Außerdem gibt es auf dem Anwesen des Luxushotels mit seinen exotischen Gärten überall versteckte Plätzchen zum Verweilen und Hängematten, in denen man nicht nur die Seele baumeln lassen kann.

Mein Fazit und persönliche Empfehlung

Das Heritage Le Telfair auf Mauritius bietet eine Kombination aus kolonialem Charme, luxuriösem Komfort und herzlicher Gastfreundschaft. Das 5-Sterne-Resort eignet sich sowohl für Paare, die einen romantischen Rückzugsort suchen, als auch für Familien, die einen abwechslungsreichen Urlaub genießen möchten. Aber auch Golfliebhaber, Naturfreunde und vor allem Gourmets kommen hier voll auf ihre Kosten.
Anreise-Tipp: Mit Condor fliegt man ab Frankfurt direkt nonstop nach Mauritius. Ein privater Transfer vom Flughafen zum Hotel kann für eine entspannte Anreise vorab gebucht werden – ebenso wie viele Aktivitäten und Anwendungen. Dafür bietet das Hotel schon vor dem Urlaub eine persönliche Betreuung an, um den Aufenthalt auf alle Wünsche abzustimmen und perfekt zu gestalten. Gastfreundschaft und Service werden hier verstanden und gelebt.

Lust auf mehr? Hier findet Ihr alle Artikel zu Mauritius im Blog. Darüber hinaus hat Tanja von Spaness-Blog ebenfalls zur Reise geschrieben.

Abschied fällt schwer…

Weitere Fotos

Offenlegung: Meine Recherchereise wurde teilweise vom Heritage Le Telfair der Gruppe Rogers Hospitality unterstützt – ganz herzlichen Dank dafür! Der Inhalt dieses Artikels ist davon unbeeinflusst und spiegelt meine eigene Meinung wider. Für den Beitrag erhielt ich kein Honorar.

Teile diesen Beitrag:

Verwandte Artikel:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert