Schlagwort: Deutschland

Sightseeingtour in Berlin: Was lohnt sich und was nicht?

sightseeigntour berlin boot schifffahrt bootstour berlin sightseeing citytour städtereise ausflug boot vielweib reisen reiseblog

Es muss nicht immer der heißeste Insidertipp oder die hippste Location sein. Manchmal macht klassisches Sightseeing auf Touristenpfaden Spaß. Berlin bietet viele Sehenswürdigkeiten. Als Start zur Orientierung in einer fremden Stadt hat mir so manche Bus-… weiterlesen

Europäisches Hansemuseum in Lübeck: Von Unterwelten, reichen Kaufleuten und Bettelorden

europäisches hansemuseum lübeck ausflug museum schleswig-holstein

Das ich einen Blick in die Kloake alter Jahrhunderte werfe, hatte ich nicht bei meinem Besuch des Europäischem Hansemuseum erwartet, vielmehr eine nüchterne Darstellung von Wirtschaftsmächten. Aber stattdessen erfahre ich Geschichte mit beeindruckenden Szenen von Reichtum, Prunk, Aufstieg… weiterlesen

Sternehimmel in Wermelskirchen: Kulinarischer Hochgenuss im Spatzenhof

Eigentlich müsste das Titelbild zum Artikel nicht „Queen“ sondern King in den Fokus rücken! Ich war zu Gast bei einem der besten Sterneköche Deutschlands im Bergischen Land. Ganz in der Nähe von Düsseldorf fährt man über… weiterlesen

Lost Place einmal anders: Fototour über den Autofriedhof im Neandertal

Verlassene Orte ziehen mich magisch an. Warum mich Vergängliches und Morbides so fasziniert, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich ist es die Geschichte hinter der Geschichte, die mich reizt und meine Phantasie beflügelt. Fragen und Stories gehen mir durch den… weiterlesen

Brotbacken wie zu Omas Zeiten – Wo man bergische Tradition hautnah erleben kann

Wir fahren die Auffahrt zu Gut Hungenbach hoch und mich umgibt ein Ambiente wie zu Omas und Uromas Zeiten. Überall stehen alte Fachwerkhäuser. Idyllisch grasen ein paar Schafe am Wegesrand. Gut Hungenbach besteht aus sechs Häusern,… weiterlesen

Mord vor Ort – Die Eifel einmal anders erleben

In der Eifel lauert das Verbrechen hinter der nächsten Hecke. Auch sind die Eifler für ihre mörderische Leidenschaft bekannt. Wie sonst kommt es, dass jedes Wochenende viele Krimianhänger nach Hillesheim pilgern? Hier in der Eifel… weiterlesen

Von Rittern, Kotten und Klingen – Wie man einen perfekten Tag in Solingen verbringt

Da bin ich einer Binsenweisheit ganz schön auf dem Leim gegangen! Dass das Bergische Land nicht wegen seiner Berge so genannt wird, war mir neu. Das Bergische Land hat vielmehr durch die Grafen und Herzöge von Berg seinen Namen… weiterlesen