Almenland, Pension Haider #Steiermark

Ganz in der Nähe von Graz liegt das schöne Almenland. Viele Österreich-Urlauber reisen nach Kärnten oder in andere österreichische Bundesländer, in die Steiermark fahren hier aus der Region Wenige – ein Fehler.

 

 

Die Region hat viel zu bieten: ob bei schönem oder nicht so schönem Wetter, hier gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Neben traumhafter Natur (hier liegen auch einige Geocaches) kann man von hier aus auch tolle Ausflüge in die steirische Weinstraße Nahe der slowenischen Grenze oder in die steirische Apfelstraße (Tipp: Obstbau Wilhelm) unternehmen. Die Teichalm bietet auch Wintersportmöglichkeiten, im Sommer gibt es aber auch ebenso Vieles zu entdecken.
Erste Bildeindrücke und weitere Informationen bietet die Website www.almenland.at.

Eine gute Übernachtungsmöglichkeit bietet Euch die Pension Haider. Die Zimmer sind praktisch, das Essen eine Wucht. Hier wird noch mit hauseigenen Kräutern und Salaten gekocht. Preis-/Leistungsverhältnis ist top.
Hier kann man wirklich entspannen. Ich werde bei der guten Bergluft schnell schon abends früh müde. Belohnt wird man schon gleich am Morgen mit einem herrlichen Blick ins Tal und auf den Schöckl.

Bei Interesse schickt eine Mail, ich liefere gern noch weitere Tipps zur Umgebung uvm.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.