BISU 2011

Alljährlich freuen wir uns auf die BISU. BISU steht für Bilder-Such-Fahrt und ist eine Motorradralley, bei der auch Autofahrer mitfahren dürfen. Seit 31 Jahren findet die BISU jeden Karfreitag statt und wird von den MEPs  in Mülheim/Ruhr durchgeführt und es macht riesig Spaß!

Was muss man sich unter so einer Ralley vorstellen? Nach einer verschlüsselten Wegbeschreibung fährt man den ganzen Tag durch schöne Gegenden und fährt so genannte „Bildpunkte“ an. Hier müssen vor Ort Aufgaben erledigt werden, für die es später ein einer Auswertung Punkte gibt. Die Bildpunkte sind ähnlich eines „Minimultis“ (Geocaching). Aber nicht nur die Aufgaben vor Ort machen Spaß, sondern auch die verschlüsselte Wegbeschreibung. So heißt es in der Tourenplanung beispielsweise: „in Richtung „Ende 70″ abbiegen“ / „am Schwarzen Adler links“. Eine Wegbeschreibung aus 2009 findest Du hier: http://www.mepbisu.eu

Die letzten Jahre sind wir meist ins Bergische Land gefahren. Am diesjährigen Karfreitag war es fast ein Heimspiel, da uns die Route in den Niederrhein führte: Leicht und ein wenig Cabrio cruisen durch den schönen Niederrhein. Start- und Endpunkt ist jeweils Mülehim/Ruhr. Von hier aus gings nach Orsoy mit der Fähre, nach Götterwickerhamm, Richtung Wesel, Xanten, Twisteden, Nettetal, Oedt, Meerbusch und dann heimwärts.

Ganz genau habe ich die Route nicht mehr im Kopf, und das Tracking habe ich leider vergessen. Eine ungefähre Routenplanung hab ich zum Nachfahren via Google Maps erstellt:

 

216 km – PDF-Route

Im Landgasthof Streithof sind wir nicht eingekehrt, hatten hier nur einen Bildpunkt. Das Bauernhofcafe sah allerdings sehr nett aus und das werden wir zu einem späteren Zeitpunkt einmal ansteuern.

Jutta (http://junesblog.org/) ist dieses Jahr auch zu unserer Freude mitgefahren. Obwohl…Newbie und hat uns vom zweitem Platz auf den dritten verwiesen ;-) Also Termin vormerken für das nächste Jahr und mal sehen, ob wir da nicht mal an unseren Erfolg mit dem ersten Platz aus 2009 anschließen können ;-)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Verwandte Artikel:

10 Kommentare

  1. Pingback: Wie Du zu Ostern einen perfekten Roadtrip genießen kannst - Reiseblog Vielweib on Tour

  2. Pingback: Mit dem Cabrio unterwegs - Roadtrips in Deutschland - vielweib on tour

  3. Pingback: Cabriotour nördlich des Ruhrgebiets - BISU 2014 | Neues aus vielweib's Welt

  4. Pingback: Mit dem Cabrio eine kleine Runde am Niederrhein | Vom (Un)Sinn des Lebens

  5. Pingback: Carbiotouren | Vom (Un)Sinn des Lebens

  6. Pingback: Autorallye BiSu 2013 | Vom (Un)Sinn des Lebens

  7. Pingback: Gedankensplitter aus dem Internet 2/13 | Vom (Un)Sinn des Lebens

  8. Verdammt. Ich möchte unbedingt auch mal mitfahren – das klingt nach einem tollen Tag! Leider bin ich in diesem Jahr an Karfreitag schon verplant, aber ich muss mir das für das nächste irgendwie merken. Oder gibt es auch eine Herbsttour?
    Liebe Grüße,
    Heike

    • Leider gibt es die BISU nur einmal im Jahr. Es ist immer Karfreitag.
      Würde mich freuen, wenn Du dann 2014 dabei bist. Es macht unheimlich viel Spaß ;-)
      Liebe Grüße,
      Tanja

  9. Pingback: BISU 2012 | Vom (Un)Sinn des Lebens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.