Zwolle kulinarisch: Wo in der Polizeiwache Wein getrunken und Zwollenaartjes gegessen werden

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

Zwolle ist eine wunderschöne, alte Hansestadt in der man sich treiben lassen und einfach genießen kann. Mit dem Fahrradtaxi ging es für mich einen Nachmittag durch die pittoresken Gassen mit ausgefallenen Läden zum Bummeln und Verweilen. Es gibt eine Fülle von guten Cafés und Restaurants. In diesem Artikel hab ich zwei Gastro- und einen Hoteltipp für Euren Zwollebesuch.

Auf ein Glas Wein in der Polizeiwache

Kevin fährt mich auf meiner Fahrradtaxitour zurück zum gläsernen Engel auf dem Marktplatz. Hier endet meine Sightseeingtour durch Zwolle. Gern würde ich noch ins Winkelcafé Engel einkehren, über das ich bereits im Blog von nikesherztanzt gelesen hatte. Leider schließt es leider schon um 17 Uhr, aber in der Hoofdwacht ist ein Tisch für mich reserviert.

Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland

In den Hoofdwacht liegt direkt an der Kirche am großem Markt in Zwolles Altstadt

Vor der großen Kirche liegt direkt der Prachtbau In den Hoofdwacht. In dem geschichtsträchtigen Haus findet sich heute eine exzellente Brasserie und Weinstube. Einheimische scheinen das Leben draußen auch Ende Oktober zu genießen. Die Tisch vor der Hoofdwacht sind alle besetzt, Einkaufstaschen stapeln sich und die Wärmeständer glühen zwischen den Gästen, die ihren Wein trinken. Innen ist es muckelig warm. Das hier 1614 eine Polizeiwache war sieht man nicht mehr viel. Vielleicht auch besser so. Die Hoofdwacht überwachte damals vor allem die Hinrichtungen auf dem vorgelagertem Marktplatz.

Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland

Das Ambiente ist historisch und gemütlich. Die hohen Stühle sind nicht ganz so meines, bevorzuge lieber ein Essen, wenn die Beine nicht in luftigen Höhen baumeln. Wie im Hendricks in Kampen überrascht mich die Speiseauswahl: Auch hier gibt es kleinere Portionen die auf Wunsch beliebig als Menü zusammen gestellt werden können. Ohne Auto unterwegs gönne ich mir ein Glas Wein und lasse den schönen Tag kulinarisch lecker ausklingen.

Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland

Eine Reservierung am Wochenende ist ratsam. Das Lokal ist bei Einheimischen sehr beliebt und war auf den letzten noch so kleinen Platz ausgebucht.

Villa Suikerberg und die Zwollenaartjes

Am Rande Der Altstadt von Zwolle, direkt neben dem Museum Fundatie liegt das Lunchhaus Villa Suikerberg. Draußen wirbt eine Tafel damit, dass es hier den besten Kaffee von Overijssel geben soll. Das macht mich neugierig. Es ist einer der letzten schönen Tage im Jahr, bevor in Kürze der November wettertechnisch alles im Griff haben wird und wir leider nicht mehr draußen unseren Kaffee genießen können. Heute jedoch schickt uns Petrus noch einen schönen Herbsttag und jeder Platz auf der Terrasse der Villa ist belegt.

Museum Fundatie, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

Auch im Café herrscht rege Betriebsamkeit. Viele Niederlände nutzen das schöne Wetter für Ausflüge und als Geheimtipp gilt das Suikerberg schon lange nicht mehr. Gemütlich ist es eingerichtet. Viel weiß gepaart mit liebevollen Dekorationen. Ich ergattere einen Platz im schönem Erker der Villa. Mit Kissen mache ich es mir im Fenster gemütlich. Gleichzeitig kann ich meinen Blick nach draußen schweifen lassen und den Hauptthekenbereich mit der sensationellen Kaffeemaschine bewundern.

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande

Der Kaffee schmeckt so gut, wie er aussieht: wunderbar! Es bleibt nicht bei einer Tasse des ausgezeichneten und prämierten Kaffees. Als Teetrinkerin entdecke ich auf der Karte (und auf dem Nebentisch – aber ein Foto wäre zu unhöflich), dass in der Villa Suikerberg auch eine High Tea Time angeboten wird und der Gast eine Auswahl an reichlichen Teesorten hat. Ebenfalls der Name Lunchhaus hat seinen Titel verdient. Überall werden Teller mit Köstlichkeiten serviert. Die Karte ist reduziert, dafür gibt es ausgesuchte Köstlichkeiten.
Ich lasse mich von der freundlichen Bedienung beraten und frage nach einer regionalen Spezialität. Sie empfiehlt mir ein Zwollenaartje aus der Stadtbäckerei. Diese Besonderheit aus Zwolle war mit unbekannt und somit gleich bestellt. Wer Macarons mag, wird Zwollenaartjes lieben! Ein Hauch von Nichts, eine Mischung aus Leichtigkeit, Süße und dann doch etwas knusprig – unbeschreiblich lecker!

 

Hoteltipp: Zentral und ruhig schlafen im Sandton Pillow

Fußläufig von der Altstadt Zwolles und dem Hauptbahnhof entfernt liegt das Sandton Pillows in einer Seitenstraße. Mein Zimmer war ebenerdig und sehr ruhig gelegen. Die 44 Zimmer sind sehr geräumig und großzügig geschnitten. Einen Parkplatz gibt es direkt am Haus und freies WIFI ebenso.
Obwohl die Uhren an meinem Besuchswochenende umgestellt wurden, war der letzte Sundowner im Hotel wohl etwas spät für mich, denn ich habe fast das Frühstück verpasst. So gut habe ich in den Betten des Sandtons meine Nacht verbracht. Mit einem Augenzwinkern und vielleicht auch mit einem kleinen Blick auf meine Frisur brachte man mir als erstes einen heißen, frischen Kaffee an den Tisch und gab mir zu verstehen, dass ich mich nicht eilen sollte. Sie würden erst später das Frühstücksbuffett abräumen. Und hierfür lohnt es sich durchaus früher aufzustehen. Auf gemütlichen Clubsesseln und schönem Ambiente genieße ich den Kaffee und greife beherzt zu den von mir so geliebten holländischen Hagelslaag. Aber auch Obst, verschiedene Käse- und Wurstsorten wurden reichlich zum Morgen angeboten. So gestärkt macht Sightsseing doppelt Spaß. Mit der Lage, dem netten Service und schönen Zimmern eine Empfehlung für Eure Reise in die Hansestadt Zwolle.

zwolle, Altstadt, Zwolle, Taxi, Fahrradtaxi, Genießertour, Hansestadt, Holland, Niederlande, hotel, übernachten

 

Offenlegung: Zu meiner Reise zu den Hansestädten wurde ich vom Hanzesteden Marketing und dem Niederländischen Büro für Tourismus & Convention (NBTC) eingeladen. Ganz herzlichen Dank dafür. Danke für die tolle Organisation und die Möglichkeit, diese schöne Region zu entdecken! Meine Meinung bleibt wie immer die eigene.

 

 

Verwandte Artikel:

2 Kommentare

  1. Hach, ich hab Zwolle-Sehnsucht. Bei Dir entdecke ich so viel Schönes, das mir entgangen ist … Danke für die leckere Tour durch das hübsche Örtchen!
    Liebe Grüße
    Nike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.