Velvet – ein Gastrotipp für Krefeld

Velvet: Ein neues Restaurant und eine Weinbar in Krefeld. Mit kreativer Küche, legerer Atmosphäre auf der Terrasse und schönem Ambiente im Restaurant kann man mit Nähe zum Stadtwald lecker essen.

Matthias Cantow – Gastronom und Koch aus Leidenschaft.

Der Tennis- & Hockeyverein des CHTC ist bei Krefeldern bekannt und beliebt. In diesem Jahr hat die Gastronomie gewechselt. Matthias Cantow und seine Frau Antonia betreiben hier das neu gestaltete Velvet mit Energie und Herzblut. Dabei ist Matthias kein Gastronom-Neuling, sondern als gelernter Koch und Eventcaterer seit vielen Jahren im Food-Business und eine bekannte Größe in der Branche. 2017 zog er mit seiner Familie nach Krefeld, arbeitete zuvor unter anderem als Restaurantleiter im Sterne-Restaurant von Cornelia Poletto. Antonia ist gelernte Oecotrophologin. Beide bringen sich kulinarisch in ihrem neuesten Projekt Velvet ein, wo Klassiker eines Tennis- & Hockeyvereins wie Pizza, Pasta, Schnitzel, Burger & Co natürlich nicht fehlen dürfen. Aber auch neu interpretierte, mediterrane Gerichte finden auf ihrer wechselnden Speisekarte Platz und sind bei den Gästen beliebt.

Restaurant Velvet, Fotocredits: Antonia Cantow

An einem lauen Sommerabend genießen wir Auszüge aus der Speisekarte. Die Paprikaschaumsuppe mit kross gebratener Chorizo kombiniert würzige Schärfe mit mildem Schaum – ein spanischer Klassiker neu kreativ gestaltet. Die handgemachten Ravioli ummanteln eine würzige Ricottamischung und wurden in Parmesan geschwenkt. Das schmeckt nach Bella Italia! Genau mit der perfekten Konsistenz begleiten die Nudeln die cremige Sauce. Nicht nur optisch rundet der frittierte Rucola das Gericht ab.

Paprikaschaumsuppe mit kross gebratener Chorizo

Handgemachten Ravioli ummantelt eine würzige Ricottamischung, in Parmesan geschwenkt

Gebratenes Zanderfilet auf Kartoffel-Ratatouille Gemüse

Mediterran bereitet das Koch-Duo des Velvets “Dori und Dieter” das gebratene Zanderfilet auf Kartoffel-Ratatouille Gemüse zu. Dabei harmonieren die frischen Kräuter fantastisch mit den natürlichen Aromen der einzelnen Zutaten, lassen genug Spiel für die jeweiligen Geschmacksnoten und finden im Weißweinschaum ihren krönenden Abschluss. Das Zanderfilet ist auf den Punkt kross und gleichzeitig saftig gegart. Convenience Produkte und Geschmacksverstärker werden im Velvet so weit wie möglich vermieden. Matthias Team setzt auf Frische und regionale Produkte. Da der gelernte Koch auf eine langjährige Erfahrungen in unterschiedlichsten Küchen in ganz Deutschland und Frankreich zurück blickt, kombiniert er gern besondere und „samtige“ Noten. Regelmäßig kreiert Matthias gemeinsam mit seinem Team weitere Gerichte mit internationalem Flair. Was nie von der Karte genommen wird und das beliebteste Gericht auf der Karte ist: Der lauwarme Schokoladenkuchen mit Vanilleeis. Was sein Rezeptgeheimnis dazu ist, verrät der Koch mit einem verschmitzten Lächeln uns allerdings nicht.

Lauwarmer Schokoladenkuchen mit Vanilleeis

Tradition kommt im Velvet darüber hinaus nicht zu kurz: Barchef Eric hat beispielsweise für die Pizza des Hauses sein Familienrezept aus seiner italienischen Heimat mitgebracht. Die Tomatensauce kommt nicht wie sonst oft üblich aus dem Tetrapack sondern wird im Velvet mit Liebe und viel Zeit aus frischen Tomaten eingekocht.
Übrigens, noch ein weiteres, spannendes Projekt der Gastronomen ist Fresh Fox. Dahinter stehen frische Fertiggerichte, die wie selbst gemacht schmecken und ohne künstliche Aromen auskommen.

Unsere Weinempfehlung des Abends

Teile diesen Beitrag:

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.