Hier findest Du schöne Hotels auf Texel

Übernachten auf Texel? Du möchtest ein Wochenende, eine Woche oder einen langen Urlaub auf Texel verbringen und suchst nach schönen Hotels auf Texel? Hier findest Du tolle Übernachtungsmöglichkeiten für Deinen Urlaub an der Nordsee.

Texel begeistert mich immer wieder…

Texel begeistert!

Texel ist die größte Insel der Niederlande. 45.000 Betten gibt es auf Texel – das hat sich über viele Jahre nicht geändert. Das sorgt dafür, dass selbst in der Hochsaison die Insel nicht überlaufen ist. An den Stränden von über 30 km Länge findet man auch bei Vollbelegung der Insel wenige Meter vom Hotspot immer ein Plätzchen für sich, wo man ganz allein die Natur und das Meer für sich genießen kann. Ich mag diesen Mix aus Natur, Ruhe und durchaus mal ein paar Menschen beim Flanieren oder Shopping in den kleinen gemütlichen Orten von Texel.
Texel begeistert mich immer wieder: Neben Stränden, Natur, ausgezeichneter Kulinarik, gibt es auch das ursprüngliche Holland mit Krabbenkutter und viel Tradition. Viele kleine Manufakturen führen die Texelaner mit viel Liebe und laden zum Erkunden und genießen ein. Auf Texel kann man Tieren ganz nah sein, wie beispielsweise im ecomare die Seehundstation besuchen oder kuschelige Lämmer streicheln. Du kannst Deiner Kreativität in verschiedenen Workshops freien Lauf lassen: Mit Schafswolle beispielsweise filzen oder mit Strandgut zur Künstlerin werden. Tolle Museen für besondere Reisen in die Vergangenheit warten auf Deinen Besuch. Radwege führen Dich durch besondere Momente in der Natur. Auf Texel wird einem nie langweilig!  Am liebsten bin ich aber in einen der schönen Strandbüdchen oder am Meer!

Dünen, Strand, Meer und noch viel mehr gibt es auf Texel zu erleben!

Hier findest Du die größte Auswahl an Texel-Unterkünften

Bei der Suche nach einem Hotel, einer Pension, einem Ferienhaus oder einer außergewöhnlichen Unterkunft, seit Ihr beim VVV Texel genau richtig. Sie haben das umfassendste Übernachtungs-Angebot von Texel auf einer Website gebündelt. Die fast vollständige Gesamtübersicht gibt Euch eine Buchungssicherheit und Ihr habt bei allen Fragen und Anliegen rund um Euren Texel-Urlaub einen Ansprechpartner. Dazu gibt es zu jeder Unterkunft einen Überblick zu Lage mit Karte und Entfernungsangaben zu einzelenen Spots auf der Insel für eine bessere Orientierung.
Einen Texel-Reisepass gibt es bei einer Buchung über dieses Portal vom VVV gratis dazu. Mit diesem Tourismuspass gibt es Vergünstigungen von zusammen über 300 Euro bei verschiedenen Aktivitäten und reduzierten Eintrittsgeldern bei Museen oder Ausflugszielen. Details zu diesem Pass lest Ihr hier.

Ausgewählte Tipps: Hotels auf Texel zum Wohlfühlen

Was darf es sein? Hotel, Campingplatz, Villa, freistehendes Ferienhaus, Appartements oder Ferienwohnung? Oder doch ein Chalets, eine Pension oder ein B&B? Texel bietet für jeden Geschmack etwas. Ich habe Euch eine kleine Auswahl von Hotels zusammengestellt – mehr Unterkünfte und andere Übernachtungsarten an Inselunterkünften von Texel findet Ihr beim VVV.

Hotel De Lindeboom in Den Burg

Hotel de Lindeboom in Den Burg, Fotocredits: Hotel de Lindeboom

Hotel de Lindeboom – zentrale Lage in Den Burg

Mitten im Zentrum von Den Burg und doch dem Meer so nah liegt das 3-Sterne-Hotel. Seit 125 Jahren kehrt man im Hotel de Lindeboom für einen Abend zum Essen oder übernachten ein. Im Sommer kann man auf zwei Terrassen verweilen. Den Burg hat wunderbare Geschäfte. Hier bummle ich gern und kaufe schöne Dekoartikel, die frau natürlich zwingend haben muss! Wer mit dem Auto anreist, ist schnell von dem zentral gelegenen, ruhigen Hotel überall auf der Insel. Wer ohne Auto mit der Fähre übersetzt, erreicht direkt vom Hafen bestens das Hotel mit dem Bus.
De Lindeboom bietet 49 Zimmer, wobei die meisten geschmackvoll modernisiert sind. In den Betten haben ich wunderbar geschlafen. Die Badezimmer sind sehr großzügig. Ich hatte ein Deluxe-Room. Das Hotel bietet aber auch günstiger, einfachere Zimmer oder auch Zimmer und Suiten noch mehr Luxus: Da gibt es dann durchaus einen Whirlpool auf dem Balkon oder eine Sauna auf dem Zimmer.
In der Brasserie gibt es die Aromen der Insel auf den Tisch. Regionale Produkte mit Käse, Lamm und feine Dessertvariationen haben uns verzaubert.

Schlemmen für kulinarischen Texel-Genuss in der Brasserie lohnt sich, Fotocredits: Hotel de Lindeboom

Boutique Hotel Texel bietet in verschiedenen Zimmerkategorien absolutes Wohlfühlerlebnis.

Boutique Hotel Texel – Gemütliches Designhotel und schöne Spa-Momente

Tolle Zimmer, freundlicher Service, gutes Essen und schöne Wellnessmomente – so lässt sich mein letzter Aufenthalt auf Texel im Boutique Hotel Texel zusammenfassen. Das Kleinod ist ländlich gelegen. Das Naturschutzgebiete De Slufter, ist nur einen Kilometer entfernt. Von hier hat man die Möglichkeit in ganz besondere Naturerlebnisse einzutauchen, denn es ist das einzige Gebiet in den Niederlanden, in dem das Meer ungehindert einströmen kann. Bei Flut füllen sich die Priele mit Wasser und läuft De Slufter voll. Hier wachsen nur Pflanzen, die sich an das Salzwasser angepasst haben, wie der Strandflieder und die Strandaster.
Neben der Nähe zur Natur sind es darüber hinaus nur vier Kilometer zu den Orten De Koog und De Cocksdorp – ideale Ausgangslage für einen schönen Urlaub.
45 Zimmer hat das Design-Hotel. Verschiedene Zimmerkategorien gibt es zu unterschiedlichen Preisen. Das Boutique Texel Hotel ist modern aber zu dem sehr gemütlich eingerichtet.

Design und Gemütlichkeit: Frühstücksraum und Restaurant GUSTA im Boutique Hotel Texel.

Auch wenn die Küste Texels immer zu einem Ausflug reizt, ist ein Besuch im Spa, Pool und Wellnessbereich des Hotels sehr lohnenswert. Auf traditionelle Art gibt es Woolness, eine wohltuende Anwendung, in der Schafswolle wärmend zum Einsatz kommt. Im Hausrestaurant GUSTA genießt man exzellente Küche! Regionale Produkte werden modern interpretiert und zu Kulinarikträumen auf den Teller gebracht. Neben Lamm ist das Black-Angus-Rind aus den Texeler Dünen sehr zu empfehlen.  Auch Desserts sind raffiniert und verwöhnen den Gaumen.

Tatar vom Black Angus aus den Dünen #Gusta

texel_herbst-02067
texel_herbst-02112

Grand Hotel Opduin – Schlafen in den Dünen

Wirkt das Grand Hotel Opduin von außen eher unscheinbar, so ist es innen modern und ansprechend eingerichtet. Die Lage des Hotels ist einmalig. Mitten in den Dünen gelegen ist das Meer zum Greifen nah. Neben klassischen Hotelzimmern bietet das Opduin auch Hotelapartments, Ferienwohnungen und eine luxuriöse Ferienvilla an. Ich selbst war noch nicht im Hotel, was ich unbedingt nachholen möchte, denn auch die Slow-Food-Küche ist sehr bekannt und soll fantastisch schmecken.

Dünen von Texel

Hotel Molenbos – Nutze das Angebot vom Freizeitpark De Krim gleich mit!

Wenn Ihr im Hotel Molenbos übernachtet, könnt Ihr das gesamte Freizeitangebot von dem Freizeitpark De Krim mit benutzen. Allerdings solltet Ihr bei der Sauna nicht gerade im Bademantel vom Hotel zur Freizeitanlage gehen – der Weg ist noch ein gutes Stück.
Das 3-Sterne-Hotel liegt im Norden von Texel am Rande des Ortes De Cocksdorp, wo Wattenmeer und Nordsee aufeinander treffen. Die Zimmer vom Hotel Molenbos sind ansprechend modern eingerichtet. Zu meinem Zimmer im Erdgeschoss gehört eine Terrasse, wo man wunderbar Abende ausklingen lassen kann.

Texel, Texel Reisepass, Hotel Molenbos

Modern und bequem: Die Betten im Hotel Molenbos

Weitere Übernachtungstipps von Freunden

Folgende Hotels habe ich noch nicht selbst besucht, wurden mir aber von Freunden ans Herz gelegt:

  • Das Op Oost soll zu den schönsten Hotels der Insel zählen. Bisher hatte ich bei meiner Buchung immer Pech, waren die Hotelzimmer stets ausgebucht. Früh buchen ist hier Pflicht. Neben einem tollen Design soll das Essen im Hotelrestaurant exzellent und umwerfend sein – es zählt zu den Besten der Niederlande!
  • Prins Hendrik: Familengeführtes, freundliches Hotel. Hunde sind sehr Willkommen.
  • Apartments Juliana: Der Apartmentkomplex Princess Juliana befindet sich in den Dünen des Badeortes De Koog an der Nordseeküste. Je nachdem, welches Apartment man bucht, hat man einen fantastischen Blick über den Strand, die Dünen und die Nordsee. Der Strand und das Zentrum von De Koog sind gemütlich zu Fuß zu erreichen.
  • Strandhotel Noordzee: Das Strandhotel Noordzee liegt an der äußersten Dünenreihe direkt am Nordseestrand. Es gibt 12 Doppelzimmer mit Balkon.

Lust auf mehr und Meer?  Ich plane schon gedanklich meine nächste Reise nach Texel! Ward Ihr schon auf der schönen Insel? Habt Ihr Übernachtungstipps? Freue mich auf Eure Kommentare unter dem Artikel hier im Blog.

Mehr Meer geht immer… #Texelliebe

Offenlegung: Meine Recherchereise wurde vom VVV Texel unterstützt – ganz herzlichen Dank dafür! Der Inhalt dieses Artikels ist natürlich von der Einladung unbeeinflusst und spiegelt meine eigene Meinung wider. Für den Beitrag erhielt ich kein Honorar.

Teile diesen Beitrag:

Verwandte Artikel:

4 Kommentare

  1. Wir waren im August in De Koog im Hotel Kogerstaete. Dieses Hotel kann ich zu 100% empfehlen. Sehr nettes Personal, tolle Zimmer und ein geniales Frühstück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert