Genusslandkarte: Diese Cafés und Restaurants sind außergewöhnlich gut

vielweib_genusslandkarte_201608

Ob Frühstück, Käffchen mit Freunden, Familienausflug zum Bauernhofcafé oder speisen mit Flair – Genuss geht immer! Doch wo gibt es Perlen und Kostbarkeiten an Cafés und Restaurants? Wo ist das Ambiente außergewöhnlich? Natürlich esse ich gern gut, allerdings reizt mich immer mehr das i-Tüpfelchen zum Genuss. Hier aufgeführte Lokalitäten sind nicht immer Sterneküche, sondern Lokalitäten, die mir gut gefallen haben, die etwas anders und besonders sind. Erlebnisgastronomie wäre der falsche Begriff. Mich reizen Cafés und Restaurants die außergewöhnlich sind. Inzwischen hat sich schon so mancher Genusstipp angehäuft. So kam der Einfall, Cafés und Restaurants, die mir gut gefallen haben, in einer Genusslandkarte zu verewigen.

Die Idee der Genusslandkarte

Die Genusslandkarte hinterlegt besuchte Lokalitäten in einer Googlemap. Seid Ihr unterwegs oder plant Eure Tour, könnt Ihr meine Genussinspirationen in einem Artikel wiederfinden, statt Euch durch die Posts zu suchen. Mich erreichen Mails mit Nachfragen zu einem außergewöhnlichen Café oder Restaurant, man wisse aber nicht mehr den Ort oder genauen Blogartikel. Die Genusslandkarte enthält meine Auswahl an außergewöhnlichen Cafés, Restaurants, Bauernhofcafés und Lokalitäten, die mir auf meinen Reisen und Ausflügen besonders gut gefallen haben. Fokus liegt in NRW und Deutschland, aber auch einige Tipps für Europa sind aufgenommen. Für weitere Infos sind die Karteneinträge jeweils zum passenden Blogartikel verlinkt. Teilweise sind die Blogartikel schon etwas älter (und nicht so schön aufbereitet, wie die neueren Berichte), aber das tut dem Genusserlebnis keinen Abbruch. Die Karte wird ständig erweitert und aktualisiert. Viel Spaß beim Stöbern und Schlemmen!

Legende und Erklärung zur Genusslandkarte

Direktlink zur Genusskarte

Erläuterung der Fähnchenfarben

Rot: Café UND Restaurant
Blau : ausschließlich nur Café
Grün: ausschließlich nur Restaurant und/oder Bar

 

 

In der Karte findet Ihr meine persönlichen Highlights. Im Blog findet Ihr noch viel mehr Anregungen.
Habt Ihr weitere Genusstipps für mich? Dann immer bitte her damit.
Ich habe noch so manches Highlight für einen Besuch abgespeichert und bin immer auf der Suche nach neuen Genussinspirationen.

PS. Sie haben ein außergewöhnliches Café oder Restaurant und möchten gern auch auf diese Genusslandkarte? Über Inspirationen und Hinweise freue ich mich immer: Meine Mail und weitere Infos.

 

10 Kommentare

  1. Super Idee, liebe Tanja!
    Aus Berlin kann ich dir die Spitzenbaristas vom Chapter One Coffee Shop in der Mittenwalder Straße am Marheinekeplatz in Kreuzberg empfehlen. Stets frisch gerösteter Kaffee auf alle erdenklichen Zubereitungsarten, handverlesene Sorten, immer neuer Espresso zum Probieren, außerdem eine kleine Auswahl mit leckerem (Süß-)Gebäck, orangenaromatisiertes Wasser kostenlos und ein saucooles Design. Auf diesen Laden freue ich mich am Ende jeder Reise :-) Hier der Link zur Homepage: http://www.chapter-one-coffee.com

  2. Iris Hüttemann

    Hallo Tanja,
    ganz toll, Deine Genusskarte – Du hast mich inspiriert!
    Hier noch zwei Tipps aus dem Pott:

    „Eisenwerkschänke“ in Schwelm (www.eisenwerkschaenke.de)

    und meine absolutes Lieblingsrestaurant „Kümmel Kopp“ in Wattenscheid (kuemmel-kopp.de)

    Viele Grüße
    Iris

  3. Hallo Tanja,
    hier noch ein Tip in Hagen: Schloß Werdringen. Hat ein kleines Café. Bin selbst Cabrio-Fahrerin und am Wochenende schon mal unterwegs.
    LG Petra

  4. Pingback: Vielweib on Tour im Finale der besten Foodblogs Deutschlands - Kategorie: Kulinarische Events und Reisen - vielweib on tour

  5. Hallo Tanja
    Möchte dir noch 2 Tips zusteuern:

    For food lovers in Gulpen/ nl
    Forfoodlovers.nl

    Und het moment in Lemiers/ nl

    Lässt sich beides super kombinieren mit einer Tour durch Süd Limburg z.b. Mergellanroute….

    Lg Sandra

  6. Liebe Tanja,
    das ist ja mal ein großartiger Service aus dem Hause Vielweib!
    Vielen lieben Dank dafür. Ich werde diese Karte ganz bestimmt oft nutzen.
    Liebe Grüße, Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.