Schlagwort: Cafes

Wolfenbüttel – Ein Genuss für Augen, Gaumen und Ohren

Wolfenbuettel, Wolfenbüttel

Ich stehe an der Ampel. Die Stadt ist voll. Nur im Schneckentempo geht es vorwärts. Gedankenverloren beobachte ich, wie Jogger im Park neben mir zum Abend ihre Runden drehen. Irgendwoher ertönt Musik und eine Art… weiterlesen

Patisserie Willy im Elsass: Bretzel-Workshop mit Spaß, Genuss und Liebe (mit Rezept)

Munster, Elsass, Frankreich, Brezel, Bretzel, Workshop

Im Urlaub einmal Bäckerin sein? Im Elsass kein Problem. Früh aufstehen müsst Ihr nicht. Echte elsässische Bretzel kann man auf der Seminar Gourmande oder im Munstertal in der Patisserie Willy selbst gestalten und backen – Spaß garantiert.

Vulkaneifel: Kuchenglück in Meerfeld (mit Rezept)

Apfelkuchen, Rezept, NaturPurHotel, Schlemmercafé, Meerfeld, Meerfelder Maar, Rheinland-Pfalz, Eifel, Vulkaneifel, Kuchen

Wäre ich ein Kind, hätte ich wohl mit der Nase an der Glasvitrine geklebt und mit dem Finger auf viele Tortenstücke gezeigt, die ich gern probiert hätte. Kuchenglück soweit das Auge reicht! Erwachsen bestaunt man… weiterlesen

Ostfriesische Teestuben: Wo Kluntjes knistern und der Tee mit einer Rose gekrönt wird

Ungemütlich ist es draußen. Die Wolken hängen tief, es stürmt und der Wind peitscht nasskalt. Bei so einem Wetter ruft alles in mir nach einer guten Tasse heißem Tee – am liebsten zum Verkrümmeln im… weiterlesen

Reisebücher – 3 Tipps für Lieblingsplätze, Kaffeeglück und besondere Orte

Fast so schön wie Reisen ist das vorherige Stöbern in Reisebüchern. Zu gern schmöckere ich durch Bücher, genieße das Blättern mit schönen Bildern und ausgefallenen Reiseberichten. Drei schöne Reisebücher für Deutschland, die etwas anders sind und mir… weiterlesen

Genusslandkarte: Diese Cafés und Restaurants sind außergewöhnlich gut

Ob Frühstück, Käffchen mit Freunden, Familienausflug zum Bauernhofcafé oder speisen mit Flair – Genuss geht immer! Doch wo gibt es Perlen und Kostbarkeiten an Cafés und Restaurants? Wo ist das Ambiente außergewöhnlich? Natürlich esse ich gern… weiterlesen

Wo Limburg herrlich unaufregend und unspekatkulär ist

Einfach mal einen Nachmittag raus, Ruhe suchen und die Seele baumeln lassen. Dumm nur, wenn man sich dafür einen Nachmittag an einem Feiertag wählt und die Temperaturen auf 30 Grad klettern. Noch dümmer, wenn man sich… weiterlesen